Lexikon

Angststörungen

Angststörungen brauchen vor allem Vertrauen, in den Therpeuten ebenso in die Therapie. Schritt für Schritt darf dies wac... weiter >>
 

Burnout - Stresserkrankungen

Burnout hat viele Gesichter und warum wir in einen Burnout-Zustand geraten ist sehr vielschichtig. Was ist Burnout? Un... weiter >>
 

Frühe Bindungsstörungen

Von frühen Bindungsstörungen spricht man, wenn man als Säugling oder Kleinkind keine sichere Bindung zu seinen wichtigst... weiter >>
 

Depressionen

Wenn wir uns depressiv fühlen, befindet sich unser Körper in einer Art eingefrorenem Zustand. Wir fühlen uns leblos, spü... weiter >>
 

Krisenintervention

In einer akuten Krise ist es wichtig sich Hilfe zu holen, um wieder in die Stabilität zu kommen. Professionelle und neu... weiter >>
 

Schlafstörungen

Wenn wir unter Schlafstörungen leiden, kann das einen seelisch/geistigen Hintergrund haben auf Grund einer belastenden S... weiter >>
 

Clusterdiagnostik und -medizin

Was ist Clustermedizin? Die Clusteranalyse ist ein umfassendes Diagnoseverfahren, welches von Prof. UJ Heinz in den 90e... weiter >>
 

Spagyrik

Die Spagyrik ist eine besondere Therapierichtung mit einem eigenen jahrhundertealten philosophischen Hintergrund (Alchym... weiter >>
 

Magen-Darm-Erkrankungen

"Das ist mir auf den Magen geschlagen" ist ein altbekanntes Sprichwort. Es besagt nichts anderes, als dass Stress, seeli... weiter >>
 

Wechseljahre

Die Wechseljahre können für uns Frauen sehr, sehr vielschichtig sein. Für die Eine ist es eine schöne, befreiende Zeit i... weiter >>
 

Psychologische Beratung

In vielen Situationen ist eine psychologische Beratung  ausreichend, um wieder alleine weiter zu kommen. Hier schaut ma... weiter >>
 
background
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung OK